Aktueller Bankenvergleich 2018 kostenloser Kreditkarten, ohne Mindestgeldeingang:

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

  • Kreditkartenunternehmen verdienen ihr Geld mit Gebühren und hohen Schuldzinsen.
  • Begleichen Sie daher Ihre Kreditkartenrechnung immer vollständig.
  • Zur Standardausstattung gehört eine kostenlose Kreditkarte. Auch hier können allerdings hohe Gebühren anfallen.
  • Prepaid-Kreditkarten eignen sich nur, wenn Sie keine normale Kreditkarte bekommen.
  • Für Gold- und Platinkarten bezahlen Sie meist hohe Gebühren, erhalten im Gegenzug aber viele Zusatzleistungen. Sie sind jedoch nur geeignet, wenn sie zu Ihrem Konsumverhalten passen.
  • Beachten Sie auch unsere Tipps, um zusätzlich Geld zu sparen.


 

0,00 EUR für ALLES! 

Girokonto + Debit-Masterkarte

GB-IBAN-Konto

KSV und SCHUFAfrei!

100% Neukundenannahme!

MEHR DAZU

 

  • Kostenlose Kr editkarte: Bei den besten Angeboten werden für Sie keine Jahresgebühr und nur niedrige Gebühren im Zahlungsverkehr oder am Geldautomaten fällig. Dafür müssen Sie allerdings meist auf Zusatzleistungen verzichten. Die kostenlose Kreditkarte ist unser Favorit für eine Basisausstattung.
  • Prepaid-Kr editkarte: Der Zahlungsverkehr wird ausschließlich über Guthaben und nicht über einen Kredit abgewickelt. Die Gebühren sind im Vergleich zu kostenlosen Kreditkarten oftmals höher. Prepaid-Angebote eignen sich nur für Personen, die keine andere Karte bekommen, zum Beispiel für Jugendliche oder für Personen mit schlechtem Schufa-Score.
  • Gold- und Platinkarten: Viele Kreditkarten bieten Zusatzleistungen an wie Versicherungsschutz, Rabattsysteme oder Zugang zu Flughafen-Lounges. Im Gegenzug bezahlen Sie aber hohe Gebühren. Kreditkarten mit vielen Zusatzleistungen eignen sich nur für kleine Zielgruppen.

Diskretes DE-IBAN-Onlinekonto mit goldener Kreditkarte 

ToP Sicherheit für Ihr Geld

 

 

 

 Onlinekonto kombiniert mit britschen Kartenkonto!

Damit sind Sie immer auf der sicheren Seite!

  • SCHUFA-frei
  • Die Akzeptanzrate liegt bei nahezu 100%
  • Mit Bestellung Karte automatisch zugeordnete DE-IBAN-Kontonummer bei der "DEUTSCHEN HANDELSBANK"
  • 0,00 Euro Kontoführungsgebühr
  • höchste Pfändungssicherheit
  • auch bei Insolvenz und laufender Kontopfändung
  • einmalige Ausstellungsgebühr inclusive Versand nur 69,90 Euro
  • Jahresgebühr für Karte nur 19,90 Euro
  • Sichere Kombination, aus deutschen IBAN-Onlinekonto und britischen Kartenkonto
  • Der Verfügungsrahmen der Kreditkarte entspricht immer dem Guthaben des Onlinekontos!

 

Kostenloses Geschäftskonto für 

Selbstständige & Unternehmen

SCHUFA-frei
Ein kostenloses Geschäftskonto für alle Geschäftsarten. Günstige Debit-Kreditkarte optional. Alle Online-Buchungen gratis. Geignet für Freelancer, Einzelunternehmer, Vereine sowie  für GbRs oder GmbHs.
Schnelle und unkomplizierte Kontoeröffnung in Minuten